Lupe Wissenschaftlich beliebt

Lupe Wissenschaftlich – die besten Lupe Wissenschaftlich für Jedermann. Bist auch du auf der Suche nach Lupe Wissenschaftlich und freust dich auf Lupen-Artikel? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Lupe Wissenschaftlich-Seite im Netz, die dabei hilft, Lupen Artikel zu kaufen und eben auch die Lupe Wissenschaftlich-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Lupe Wissenschaftlich kaufen – kein Problem mit lupen-held.de

Wir sind kein Lupe Wissenschaftlich Testportal. Wenn du nach Lupen Testberichten und Erfahrungsberichten zu Lupen Produkten suchst, bist du bei anderen Portalen besser aufgehoben. Auch Lupe Wissenschaftlich-Preisvergleiche und Lupen Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um diese und eben auch Lupe Wissenschaftlich Vorschläge aeinfach zu finden.

Die Perfekte Suche – wie helfen wir beim perfektem Kauf?

Unsere riesige- Datenbank durchforstet zahlreiche Lupen Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen besten Shop, der eben auch Lupe Wissenschaftlich Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt das sie auf der Suche nach Lupen Produkten nur bei einem Lupe Wissenschaftlich Anbieter vorbeizuschaust, greifst du bei uns gleich auf Tausende zu und ersparst dir lange Recherchen bei der Lupen Suche.

Abseits der Lupe Wissenschaftlich-Produkte Bestellung. Iim Internet Lupen Artikel finden

Selbstverständlich gibt es auch beim Lupe Wissenschaftlich-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Laden zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Lupen Produkten, findet man sicher die richtigen Lupe Wissenschaftlich Ideen. Kommen wir nun zu unseren Lupe Wissenschaftlich – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Lupe Wissenschaftlich – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Lupe Wissenschaftlich Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der bei lupen-held.de gelisteten Shops die passende Produktideen für Lupen Artikel aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf lupen-held.de aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen die richtigen Lupen finden wirst.

Wissenschaftlich belegt Herren-T-Shirt - schwarz
Fun Shirt exklusiv bei EMP - Wissenschaftlich belegt T-Shirt für Herren in den Größen M, L, XL, XXL verfügbar. Farbe: schwarz, Muster: Uni, Hauptmaterial: 100% Baumwolle, Passform: Regular, Ärmelform: Normaler Ärmel, Ärmellänge: Kurzer Ärmel,...
Wissenschaftlich belegt Herren-T-Shirt - schwarz
Fun Shirt exklusiv bei EMP - Wissenschaftlich belegt T-Shirt für Herren in den Größen M, L, XL, XXL verfügbar. Farbe: schwarz, Muster: Uni, Hauptmaterial: 100% Baumwolle, Passform: Regular, Ärmelform: Normaler Ärmel, Ärmellänge: Kurzer Ärmel,...
Das Wissenschaftliche der Kunst
The significance of Johann Nikolaus Forkel for musicology was recognised early on and never seriously called into question. Nevertheless, research has hitherto almost exclusively concentrated on his historiographical works, thus presenting a picture of him that is strikingly contrary to that of Forkel the musician.In his office as academic musical director in Göttingen, Forkel pursued the objective of putting musicology on an equal footing with the other humanities subjects, but he never lost touch with musical and artistic practice.This study reveals for the first time the impressively broad spectrum of Forkel’s musical thought and action and presents him as one of the most original and influential musical personalities of the late Enlightenment period.
Das Wissenschaftliche der Kunst
Die Bedeutung Johann Nikolaus Forkels für die Musikwissenschaft ist nie in Frage gestellt worden. Bislang beschränkte sich die Forschung jedoch auf seine historiographischen Arbeiten und zeichnete damit ein Bild, das der universalen Physiognomie seines Musikerseins nicht gerecht wird. Als Akademischer Musikdirektor in Göttingen verfolgte Forkel das Ziel, die Musikwissenschaft durch die planvolle Verfeinerung ihrer Methoden den übrigen geisteswissenschaftlichen Disziplinen gleichrangig an die Seite zu stellen, verlor dabei aber niemals den Kontakt zur musikalisch-künstlerischen Praxis. Diese Studie entfaltet erstmals das imponierend breite Spektrum seines musikalischen Denkens und Handelns und stellt ihn als eine der originärsten und prägendsten Musikerpersönlichkeiten der Spätaufklärung vor. Dr. Axel Fischer ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Münster und lehrt an der Universität der Künste Berlin.
Fit für die wissenschaftliche Arbeit
In diesem Buch werden die Fachtheorie und die Arbeitstechniken zum wissenschaftlichenArbeiten nachhaltig erarbeitet.Dieses Arbeitsbuch enthält vier Lernsituationen:- Eigene Kompetenzen erfolgreich fördern (Teambuilding, Ziel- und Zeitmanagement)- Relevante Informationen strategisch beschaffen und beurteilen (Arbeitsbibliografie, Gliederung, Schreibstil, Inhalts-, Abbildungs- und Literaturverzeichnis)- Eine theoretische Arbeit wissenschaftlich aufbereiten und verteidigen (Sekundärstudie, Recherche, Untersuchungsverfahren, Exposé, Argumentation, Präsentation)- Eine empirische Forschung planen und durchführen (Primärstudie, Erhebungstechniken, Untersuchungsdesign, Datenauswertung)
Was als wissenschaftlich gelten darf
Lange Zeit hat man den Kulturen der Vormoderne die Befähigung zu Wissenschaftlichkeit abgesprochen. Dies geschah zu Unrecht, denn auch in den Jahrhunderten vor 1800 gab es institutionelle Ausprägungen, Lebenssituationen und Trägermilieus, soziale Vernetzungen und Regulierungsmechanismen von Wissenschaft. Öffnungsversuche gegenüber neuen Wissensfeldern, dezidierte Absonderungen von vermeintlich dilettantischem und unorthodoxem Wissen sowie der Umgang mit »geheimem« Wissen sind daher wichtige neue Phänomene, die dieser Band in Beiträgen von Vertretern unterschiedlicher kultur- und sozialwissenschaftlicher Disziplinen eingehend untersucht.
Wissenschaftliche Poster
Ein wissenschaftliches Poster auf einem internationalen Kongress zu präsentieren - für einen Wissenschaftler oder eine Wissenschaftlerin oft die erste Gelegenheit, mit der Wissenschaftswelt in Kontakt zu treten. Dieses Buch behandelt alle notwendigen Schritte: vom Schreiben des Kongress-Abstracts über die inhaltliche und optische Gestaltung des Posters bis hin zur Präsentation während der Postersession. Der Leser erhält eine konkrete Anleitung, hilfreiche Insider-Tipps und praktische Ideen zu Layout & Design. Das Ziel: Ein wissenschaftliches Poster, das nicht nur Daten präsentiert, sondern überzeugt - und Ihnen einen gelungenen Einstieg in die internationale Wissenschaftswelt ermöglicht.
Hape Magnetwissenschaftliches Labor
Perfekt für junge Wissenschaftler und Erfinder: Das magnetwissenschaftliche Labor für sieben Experimente. Aufregender Lernweg: Führe deinen kleinen Wissenschaftler und Erfinder mit diesem unterhaltsamen und ansprechenden Spielzeugset in die aufregende Welt der Wissenschaft und Entdeckung ein! Das 34-teilige innovative Set enthält alles, was dein Kind für die Durchführung von spannenden Experimenten benötigt, und bietet Kindern stundenlangen Spaß in ihrem hausgemachten Labor. Dieses Laborspielzeug wurde extra für kleine Hände und Fähigkeiten entwickelt. Produktdetails: Maße (Länge x Breite x Höhe): 26 x 24 x 5 cm Inhalt: 34 Teile Alter: Ab 4 Jahren Achtung! Erstickungsgefahr durch kleiner Teile. Lange Schnur. Strangulationsgefahr. Nicht für Kinder unter 3 Jahren.
Wissenschaftlich erwiesen
Ist das (vermeintliche) Qualit tsmerkmal &quote;wissenschaftlich erwiesen&quote; noch glaubw rdig? Florian Fisch gibt Antworten!
Wissenschaftliche Schulen
INDES 3/2014 beschäftigt sich mit »Wissenschaftlichen Schulen«. Im 19. und 20. Jahrhundert haben die Geistes- und Sozialwissenschaften eine Reihe bedeutender Schulen hervorgebracht. Einige davon stehen für klar abgrenzbare Forschungsparadigmen, etwa die Frankfurter und Freiburger Schule, die Chicago School(s) oder die Cambridge School. In anderen Fällen wurde der Begriff »Schule« für Verbünde und Standorte verwendet, die recht unterschiedliche Ansätze und Charaktere zusammenbrachten, z. B. im Fall der Bielefelder Schule.Ist der Begriff »Schule« also überhaupt (noch) brauchbar? Die Frage stellt sich heute umso mehr angesichts der rasenden kommunikativen und infrastrukturellen Veränderungen, mit denen sich der Wissenschaftsbetrieb konfrontiert sieht: Was bedeuten die allgegenwärtigen Gebote, globales »networking« zu betreiben und »interdisziplinär« zu arbeiten, für die Herausbildung lokaler Wissenskulturen?INDES fragt zudem nach den günstigen Rahmenbedingungen für die Bildung einer Schule, nach der Persönlichkeit der Gründer erfolgreicher Schulen und nach der typischen Organisationsstruktur solcher Schulen, denen wohl nicht ganz zu Unrecht häufig eine elitäre Aura unterstellt wird.
Der wissenschaftliche Vortrag
Der wissenschaftliche Vortrag gilt als ausgezeichnetes Instrument, um die Aufmerksamkeit auf die eigene Arbeit zu lenken. Das Handwerkszeug dazu wird kaum gelehrt, sodass öffentliche Auftritte oft mit vielen Unsicherheiten verbunden sind. Dieses Buch füllt diese Informationslücke, indem es präzise Richtlinien für das erfolgreiche und pannenfreie Halten von wissenschaftlichen Vorträgen schildert und dabei alle in diesem Zusammenhang auftretenden Fragen beantwortet. Neben den unterschiedlichen Phasen eines Vortrages, von der Vorbereitung bis hin zur Diskussion, werden auch der effiziente Einsatz von modernen visuellen Hilfsmitteln wie etwa Grafik, Farbauswahl und Animationseffekte ausführlich und praxisbezogen geschildert. Ideal für junge Akademiker, die kurz vor ihrem ersten Kongressauftritt stehen, aber auch für erfahrene Wissenschaftler, die einzelne Aspekte ihrer Vortragstechnik verbessern wollen. TOC:Vorwort.- Merkmale des wissenschaftlichen Vortrages.- Vortragsmethodik.- Visuelle Hilfsmittel.- Die Vorbereitung des Vortrages.- Die Phasen des Vortrages.- Der Tag des Vortrages.- Literatur.- Sachverzeichnis.
Wissenschaftlich erwiesen
Ist das (vermeintliche) Qualitätsmerkmal 'wissenschaftlich erwiesen' noch glaubwürdig? Florian Fisch gibt Antworten!
Wissenschaftlich arbeiten für Wirtschaftswissenschaftler
Wissenschaftlich korrekt arbeiten muss nicht l stig oder verwirrend sein. Wenn Sie wissen, wie Sie Gedanken ordnen und Daten verarbeiten, werden Sie sich fragen, wieso Sie es je kompliziert fanden. Daniela Webererl utert Ihnen mit einem praktischen und zielorientierten Ansatz, wie Sie sich auf diesem Feld sicher bewegen. Sie erkl rt Ihnen, wie und wo Sie an Daten kommen, wie Sie sie selbst erheben und analysieren. Au erdem erl utert sie Ihnen wie Sie die Literatur finden, die Sie brauchen und wie Sie diese korrekt verwenden. Sie erfahren auch, wie Sie Hypothesen erstellen, belegen oder verwerfen, Quellen angeben und Modelle ableiten. So ist dieses Buch ein guter Ratgeber f r angewandtes wissenschaftliches Arbeiten in den Wirtschaftswissenschaften.
Wissenschaftliche Arbeiten
Das bewährte Konzept des Werks zeichnet sich durch folgende besondere Merkmale aus: Konsequente Nutzerorientierung, Systematik, Übersichtlichkeit, Klarheit, Kürze, schneller Zugriff durch Register Ausgewogene Vollständigkeit der wichtigsten Aspekte: von der Themensuche bis zur Themenbehandlung von der Literatursuche bis zum Schreiben von der Ablauf- und Zeitplanung bis zur Präsentation Ausführlicher Internet-Teil mit Zitatregeln für Internet- und andere elektronische Quellen Checklisten zur Qualitätssicherung und Bewertung Hinweise zu Textverarbeitung mit Word Literaturverwaltung mit EndNote Hinweise zu internationalen Citation Styles
Die Form der wissenschaftlichen Arbeit
Seit 35 Jahren ist die Form der wissenschaftlichen Arbeit ein bewährter Begleiter für alle, die wissenschaftliche Gedanken perfekt zu Papier bringen wollen. Die Erstellung von Arbeiten in Schule und Studium finden dabei ebenso Berücksichtigung wie die von professionellen Druckvorlagen.
Wissenschaftliches Rechnen
Das Ziel des nun auch in deutscher Übersetzung erhältlichen Buches ist es, angewandte Mathematik und Ingenieurmathematik so darzustellen, wie sie heutzutage Anwendung findet. Das Buch basiert auf dem Kurs 'Wissenschaftliches Rechnen' des Massachusetts Institute of Technology und versucht, Konzepte und Algorithmen zusammenzuführen. Beginnend mit der angewandten linearen Algebra entwickeln die Autoren die Methoden der finiten Differenzen und finiten Elemente - stets in Verbindung mit Anwendungen in zahlreichen Wissensgebieten.
Die wissenschaftliche Arbeit mit LaTeX
Wissenschaft und TEX TEX wurde vor mehr als 35 Jahren für das Erstellen von Dokumenten im wissenschaftlichen Bereich erstellt. Anfänglich nur für Manuskripte von mathematisch orientierten Büchern geschaffen, wurde das Satzsystem TEX sehr schnell als prädestiniertes System für den gesamten wissenschaftlichen Bereich erkannt. Mit dem neuen TEXCompiler LuaTEX, welcher auf dem traditionellenTEX aufbaut, dem TEX-Format LATEX und den Dokumentenklassen von KOMA – Script lassen sich wissenschaftliche Arbeiten für jeden Bereich und in jeder Sprache erstellen. Die wissenschaftliche Arbeit stellt nicht nur besondere Anforderungen an die Art und Weise von Literaturverweisen und der Ausgabe der Bibliografie, sondern auch an typografische Gepflogenheiten. Mit diesem Buch bekommt jeder viele Hinweise für das Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten auf höchstem Niveau.
Wissenschaftliches Rechnen
Eine wesentliche Notwendigkeit für heutige Studenten und Leser besteht darin, von den herkömmlichen formelbasierten Kursen abzukommen und zu rechnergestützten Kursen überzugehen. Das Ziel dieses jetzt auch endlich in deutscher Version erhältlichen Buches ist es, sowohl angewandte Mathematik als auch Ingenieurmathematik so darzustellen, wie sie heutzutage tatsächlich Anwendung finden! Dieses Buch entstand aus dem Kurs zu wissenschaftlichem Rechnen, der seit 20 Jahren am Massachusetts Institute of Technology abgehalten wird. Das Buch versucht, Konzepte und Algorithmen für den Leser zusammenzuführen. Die Autoren beginnen mit der angewandten linearen Algebra, einem bei vielen Lesern zu kurz gekommenen Gebiet, welches aber ein wesentliches Werkzeug für das wissenschaftliche Rechnen und seine Anwendungen ist. Anschließend entwickeln sie die Methoden der finiten Differenzen und finiten Elemente, stets mit Hinblick auf die angewandte Mathematik, um dieses Gebiet mit Anwendungen in zahlreichen Wissensgebieten in Verbindung zu bringen. Studenten, Dozenten und Forscher werden dieses Buch gleichermaßen mit großem Gewinn lesen.
Die wissenschaftliche Arbeit mit LaTeX
Wissenschaft und TEX TEX wurde vor mehr als 35 Jahren für das Erstellen von Dokumenten im wissenschaftlichen Bereich erstellt. Anfänglich nur für Manuskripte von mathematisch orientierten Büchern geschaffen, wurde das Satzsystem TEX sehr schnell als prädestiniertes System für den gesamten wissenschaftlichen Bereich erkannt. Mit dem neuen TEXCompiler LuaTEX, welcher auf dem traditionellenTEX aufbaut, dem TEX-Format LATEX und den Dokumentenklassen von KOMA - Script lassen sich wissenschaftliche Arbeiten für jeden Bereich und in jeder Sprache erstellen. Die wissenschaftliche Arbeit stellt nicht nur besondere Anforderungen an die Art und Weise von Literaturverweisen und der Ausgabe der Bibliografie, sondern auch an typografische Gepflogenheiten. Mit diesem Buch bekommt jeder viele Hinweise für das Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten auf höchstem Niveau.
Wissenschaftliche Cartoons
Diese Bilder setzen die Naturgesetze außer Kraft! Hätte Leonardo da Vinci Humor gehabt, hätte er wohl auch so lustige Bilder gezeichnet wie unsere Cartoonisten, die sich für dieses Buch in das Feld der Wissenschaft begeben haben. Ob Physik, Philosophie, Biologie oder Alchemie: Hier finden Sie neue Erkenntnisse, spannende Experimente und viele neue Denkansätze. Trainieren Sie Ihren Musculus risorius! (Der Musculus risorius oder Lachmuskel gehört zur mimischen Muskulatur und ist Teil der Lachmuskulatur. Der Muskel ist beim Menschen sehr wechselhaft und relativ schwach ausgebildet.)
Wissenschaftliche Umfragen
Wissenschaftliche Umfragen sind ein unverzichtbares Instrument in der empirischen Sozialforschung. Sie beeinflussen die öffentliche Meinung und Entscheidungen in vielen Bereichen von Wirtschaft und Gesellschaft. So unverzichtbar Umfragen sind, so fehleranfällig sind sie aber auch - durch die Art der Fragen oder auch durch ausgefallene Antworten. Das Buch geht auf die aktuelle Entwicklung vom Telefon zum Internet als Befragungsmedium ein. Anhand eines groß angelegten Access Panels, das heißt Adresspools befragungsbereiter Personen, führt es in Anlage, Methoden, mögliche Fehlerquellen und Ergebnisauswertung bei der Durchführung von Umfragen ein.
Wissenschaftliches Deutsch
Wer erfolgreich studieren will, muss die Sprache der Wissenschaft beherrschen. Wie funktioniert wissenschaftliches Deutsch und was ist das Besondere daran? Was heißt überhaupt Wissenschaft und was macht man eigentlich im Studium? Nur wer das versteht, kann die sprachlichen Mittel der Wissenschaft nutzen. Anleitungen, Beispiele und zahlreiche Muster für Formulierungen zeigen, wie es geht.
ADHS - Ein wissenschaftliches Fiasko
Die Wissenschaften befinden sich in einer Krise, wie sie einem Paradigmenwechsel im Kuhn' schen Sinn vorausgeht. Das deutlichste Symptom für die Krise ist die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung. Seit Jahren wird intensiv zur ADHS geforscht, doch die mit ihr beschäftigten Fachdisziplinen treten bei der Suche nach ihrer Ursache seit zwei Jahrzehnten auf der Stelle. Statt den Blickwinkel zu wechseln und zu fragen, ob die Betrachtung der Natur aus der falschen Perspektive der Grund für die erfolglose Suche ist, ist man den umgekehrten Weg gegangen: Man hat versucht, die Natur des Verhaltensphänomens den erzielten Ergebnissen anzupassen. Diese Vorgehensweise widerspricht wissenschaftlichen Grundsätzen, sie wird jedoch durch das experimentelle Paradigma erzwungen. Was es mit dem ADHS genannten Verhalten auf sich hat, wurde mittlerweile in einem ganz anderen Fachgebiet, der Mathematikdidaktik, entdeckt: es ist als funktionale Art logischen Denkens zu interpretieren. Doch das herrschende wissenschaftliche Paradigma, die Art und Weise, in der in den empirischen Wissenschaften geforscht und veröffentlicht wird, hindert daran, die Perspektive zu wechseln und die neue Interpretation zu übernehmen.
Wissenschaftliches Deutsch
Wer erfolgreich studieren will, muss die Sprache der Wissenschaft beherrschen. Wie funktioniert wissenschaftliches Deutsch und was ist das Besondere daran? Was heißt überhaupt Wissenschaft und was macht man eigentlich im Studium? Nur wer das versteht, kann die sprachlichen Mittel der Wissenschaft nutzen. Anleitungen, Beispiele und zahlreiche Muster für Formulierungen zeigen, wie es geht.
Wissenschaftlich Schreiben
Mit diesen Praxismaterialien wird jedes Schreibtraining zum Erfolg! Zielführende Übungen vermitteln Studierenden die Standards des wissenschaftlichen Schreibens. Studien- und Abschlussarbeiten werden auf dieser Grundlage stilsicher verfasst, fundiert belegt, sinnvoll gegliedert und systematisch optimiert. Bewährte Strategien, konkrete Hinweise und ausführliche Musterlösungen sichern den Lernprozess ab. Perfekt geeignet für Seminare und Workshops.
HP 10s+ Wissenschaftlicher Taschenrechner
Wählen Sie den langlebigen Schulrechner HP 10s+ mit benutzerfreundlichem Design, leicht ablesbarem LCD-Display und zahlreichen Funktionen für Algebra, Trigonometrie, Wahrscheinlichkeit und Statistik für den Mathematik- und Wissenschaftsunterricht. Konzipiert für Langlebigkeit. Der langlebige Taschenrechner mit Sonnenenergie sowie Stützbatterie lässt sich auch zum Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen verwenden. Die stabile aufschiebbare Hülle des HP 10s+ schützt ideal vor Stößen und Beschädigungen durch Herunterfallen. Benutzerfreundliches Design. Das zweizeilige LCD-Display für zehn Zeichen ermöglicht ein gleichzeitiges Anzeigen von Ausdrücken und Ergebnissen. Arbeiten Sie schnell und intelligent mit den Tastenbelegungen für häufige Berechnungen einschließlich Prozentsatz, Pi und Vorzeichenwechsel. Benutzerfreundliche Speichertasten ermöglichen außerdem ein schnelles Speichern und Abrufen wichtiger Ergebnisse und Daten. Der HP 10s+ ist ideal für Prüfungen, da sich die Anzahl der angezeigten Dezimalstellen per Tastendruck anpassen lässt. Ideal für Mathematik- und Wissenschaftsstudenten. Die 240 eingebauten Funktionen ermöglichen ein schnelles und einfaches Lösen von mathematischen und wissenschaftlichen Problemen. Berechnen Sie problemlos erweiterte Statistiken mit editierbaren Listen, wie die Ermittlung von Mittelwert, Standardabweichung, Varianz und vielem mehr. Die Berechnung allgemeiner Wahrscheinlichkeitsfunktionen wie Permutation, Kombinationen und Fakultäten, Dezimal- und Hexadezimalumrechnungen (Grad/Stunden, Minuten, Sekunden) und die Umrechnung von Dezimalstellen in Brüche sind ebenfalls möglich.
HP 35S Wissenschaftlicher Taschenrechner
HP 35S: der perfekte Rechner für Studenten und Experten der Mathematik Der HP 35S ist ein wissenschaftlicher Taschenrechner , der handlich und programmierbar ist. Der HP 35S ist für Studenten genauso wie für Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker bestens geeignet. Zahlreiche Funktionen sind seine Stärke Der leistungsfähige Wissenschaftlicher Taschenrechner zeichnet sich durch Genauigkeit, Funktionalität und Zuverlässigkeit aus. Ein 2-zeiliges LCD-Display mit jeweils 14 Stellen, ein 30-KB-Benutzerspeicher, die algebraische Eingabelogik und über 100 Funktionen gehören genauso zur Ausstattung wie die zeitsparende Anwendung HP Solve. Inklusive Schutzhülle und Knopfzelle In der Lieferung ist eine praktische Schutzhülle für den HP 35S enthalten. So ist der Rechner jederzeit für den mobilen Einsatz bereit und gut geschützt. Für den Batteriebetrieb ist eine Knopfzelle CR2032 ebenfalls in der Lieferung enthalten. Bestellen Sie den HP 35S Wissenschaftlicher Taschenrechner jetzt bequem hier in unserem Online-Shop.
Wissenschaftlich Maske
Maske. Think out of box. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von Zoyadesigns. mug, backpack, think, red, black, cool, fun, funky, vibrant
Vermittler wissenschaftlichen Wissens
Seit Entstehung der modernen Wissenschaft stellt sich die Frage nach der Vermittlung wissenschaftlichen Wissens an diejenigen, die nicht unmittelbar an der Wissenschaftsproduktion beteiligt sind. An den Beispielen einzelner Akteure des Wissenschaftsbetriebs, die diese Enge durchbrochen haben, lässt sich zeigen, mit welchen Schwierigkeiten und Widerständen des akademischen Betriebs zu rechnen ist. Vorgestellt werden die Positionen sowie Biographien von Anna Maria Sibylla Merian, Christian Thomasius, Dorothea Christiane Erxleben, Immanuel Kant, Johann Gottlieb Fichte, Alexander von Humboldt, Emil Adolf Roßmäßler, Ludo Moritz Hartmann und Otto Neurath - viele von ihnen Wissenschaftler, die nicht in die Routinen institutionalisierter Wissenschaftsproduktion eingebunden waren.
Wissenschaftliches Arbeiten
Schnell und kompakt vermittelt dieses Buch die wichtigsten Methoden und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens und führt gezielt in die Erstellung von Bachelor-, Master- und Dissertationsarbeiten ein. Studierende profitieren besonders von dem praxiserprobten Aufbau des Buches und dem Bezug auf einen international etablierten wissenschaftlichen Standard, den APA-Standard. Quellenangaben erfolgen hier entsprechend der oft auch als Harvard-Zitation bekannten Teilbelegmethode. Schließlich erlangt neues Wissen nur dann wissenschaftliche Aufmerksamkeit, wenn es als Publikation oder Präsentation anderen zugänglich gemacht wird. Diesem Thema widmet sich in der vorliegenden dritten Auflage ein neues Kapitel. Ergänzende Hinweise zu relevanter Literatur und einer Vorlage zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten mit Microsoft Word finden Sie auf der Webseite zum Buch.