Lupe Elektronik beliebt

Lupe Elektronik – die besten Lupe Elektronik für Jedermann. Bist auch du auf der Suche nach Lupe Elektronik und freust dich auf Lupen-Artikel? Dann bist du hier genau richtig, denn wir sind die Lupe Elektronik-Seite im Netz, die dabei hilft, Lupen Artikel zu kaufen und eben auch die Lupe Elektronik-Anschaffung maximal einfach zu machen.

Lupe Elektronik kaufen – kein Problem mit lupen-held.de

Wir sind kein Lupe Elektronik Testportal. Wenn du nach Lupen Testberichten und Erfahrungsberichten zu Lupen Produkten suchst, bist du bei anderen Portalen besser aufgehoben. Auch Lupe Elektronik-Preisvergleiche und Lupen Vergleiche wirst du hier nicht finden und doch sind wir die ideale Seite, um diese und eben auch Lupe Elektronik Vorschläge aeinfach zu finden.

Die Perfekte Suche – wie helfen wir beim perfektem Kauf?

Unsere riesige- Datenbank durchforstet zahlreiche Lupen Expertenshops im Internet und bringt dich schnell zum jeweiligen besten Shop, der eben auch Lupe Elektronik Artikel im Sortiment führen wird. Anstatt das sie auf der Suche nach Lupen Produkten nur bei einem Lupe Elektronik Anbieter vorbeizuschaust, greifst du bei uns gleich auf Tausende zu und ersparst dir lange Recherchen bei der Lupen Suche.

Abseits der Lupe Elektronik-Produkte Bestellung. Iim Internet Lupen Artikel finden

Selbstverständlich gibt es auch beim Lupe Elektronik-Kauf so manches zu beachten, weshalb es sinnvoll ist, nicht gleich beim erst besten Laden zu kaufen. Mit ein wenig Recherche und Geduld bei der Suche nach Lupen Produkten, findet man sicher die richtigen Lupe Elektronik Ideen. Kommen wir nun zu unseren Lupe Elektronik – Ergebnissen und unseren Vorschlägen für dich.

Lupe Elektronik – der Produktüberblick

Auch wenn du hier bei der Lupe Elektronik Suche mal keinen Erfolg hast und keiner der bei lupen-held.de gelisteten Shops die passende Produktideen für Lupen Artikel aller Art anbietet, lohnt es sich, wiederzukommen, denn unsere Datenbank auf lupen-held.de aktualisiert sich ständig, so dass du vielleicht schon morgen die richtigen Lupen finden wirst.

Elektronik Maske
Maske. This is a nerd design.. Design & Illustration & Digitale Kunst. Von hemoglobina. physics, diode, electronics, nerd, current, reproduction, resistance, light, volt
Elektronik Maske
Produktbeschreibung -An das Gesicht angepasste Passform, hochwertige Materialien und lebendiger Farbdruck -Mit verstellbaren, nicht-elastischen Ohrbändern und brillenfreundlichem Nasenbügel -Aus drei Lagen Stoff, Polyester außen und Baumwolle in der...
Elektronik Maske
Maske. Red and White Stripes on A Black Background is an original nonsymmetrical design of intersecting and overlapping lines. A retro modern pattern perfect for apparel, electronics,stationery and decor. Perfect for those who have eighties vibes theme...
Rok elektronik Maske
Maske. Rock Band Fantastix Most Popular Awolnation 05 Music Genre: Rock alternatif, Rok elektronik, Pop elektro, Indie rock, Dance-rock, Pop rock. Von yasminretch. rock band fantastix most popular awolnation 05 music genre rock alternatif, rok...
Elektronik Kissen
Superweiches und strapazierfähiges Dekokissen aus 100% gesponnenem Polyester mit doppelseitigem Druck. Erhältlich nur als Bezug oder mit Innenkissen. Red and White Stripes on A Black Background is an original nonsymmetrical design of intersecting and...
Elektronik
Das Buch bietet einen Überblick über das umfangreiche Gebiet der analogen Schaltungen und deren Anwendungen. Dem Leser werden Kenntnisse über Wirkungsweise, Eigenschaften, Dimensionierungsrichtlinien und Einsatzmöglichkeiten analoger Schaltungen vermittelt. Ein wesentliches Anliegen des Buches besteht darin, das methodische und technischmäßige Denken zu fördern. Besondere Sorgfalt wurde auf die methodische, möglichst unkomplizierte Stoffdarstellung sowie auf eine zweckmäßige und übersichtliche Systematik und Gliederung verwendet. Die physikalisch anschauliche Darstellungsweise wird bevorzugt. Sie ermöglicht einen schnellen Überblick über die Wirkungsweise und das Verhalten der Schaltungen sowie eine 'Einsicht' in ihr Wirkungsprinzip. Die Beispiele wurden so gewählt, dass sie die in der Praxis üblichen Arbeitsmethoden erkennen lassen und mit typischen Zahlenwerten vertraut machen. Besonderer Wert wird auf die analoge PC-Simulationstechnik zur interaktiven Lernunterstützung gelegt. Aus diesem Grunde wurde zum Teil auf höhere Mathematik verzichtet und dafür der PC als praktisches Arbeitsmittel stärker einbezogen. Das Buchwendet sich sowohl an Studenten als auch an Meister, Techniker, Ingenieure und Naturwissenschaftler, die in der Praxis tätig sind.
Elektronik
Das vorliegende Lehr- und Arbeitsbuch vermittelt in der nun erschienenen 2. durchgesehe nen Auflage die Grundlagen der Elektronik, wie sie heute im Rahmen einer Elektrotech nikerausbildung in den Schwerpunkten Datenelektronik, Energieelektronik und Nach richtenelektronik erforderlich sind. In einem aufbauenden Lehrgang wird der Lehrstoff - nach grundlegenden Aufgaben steIlungen der Elektronik gegliedert- dargestellt. Die Darbietung des Lehrstoffs orientiert sich am Niveau von Technikerschulen. Elektronische Vorkenntnisse sind nicht erforder lich, jedoch sollten solide Kenntnisse der Grundlagen der Elektrotechnik vorhanden sein. Das unterrichtsbegleitende Lehr- und Arbeitsbuch Elektronik sichert ein kontrolliertes, zielgerichtetes Lernen durch einen bereits bewährten Buchaufbau: Jedes Kapitel beginnt mit einer Aufzählung der erforderlichen Vorkenntnisse, gefolgt von einer knappen Stoff darsteIlung. Besonderer Wert wird auf die Eigentätigkeit der Lernenden gelegt, denn ca. 40 % des Buchumfangs entfallen auf Beispiele und Übungen sowie deren ausführliche Lösungen im Anhang. An den Kapitelenden ist ein Memory angeordnet, es enthält das geforderte Grundwissen. Der Lehrstoff stellt eine unterrichtserprobte Einführung in die Industrieelektronik mit ihren Schwerpunkten Analogelektronik, Leistungselektronik und digitale Steuerungs technik dar. Einige einleitende Bemerkungen zum Lehrstoff mögen dem Leser die Orien tierung im weiten Feld der Elektronik erleichtern helfen: Kapitel 1-4 Die Einführung in die Elektronik beginnt mit einer meßtechnisch orientierten Darstellung der Stromleitungsvorgänge in Halbleitern sowie der Beschreibung der beiden wesentlichen Halbleiterstrukturen, die man als Sperrschicht und Kanal bezeichnet. Am Beispiel der Halbleiterdiode werden dann die Probleme der nichtlinearen I-U-Kennlinien behandelt und deren Auswirkungen in Begrenzerschaltungen aufgezeigt. Mit dem Entwurf einfacher Konstantspannungs- und Konstantstromquellen schließt die erste Kontaktaufnahme mit der Elektronik ab.
Elektronik
Das Buch bietet einen Überblick über das umfangreiche Gebiet der analogen Schaltungen und deren Anwendungen. Dem Leser werden Kenntnisse über Wirkungsweise, Eigenschaften, Dimensionierungsrichtlinien und Einsatzmöglichkeiten analoger Schaltungen vermittelt. Ein wesentliches Anliegen des Buches besteht darin, das methodische und technischmäßige Denken zu fördern. Besondere Sorgfalt wurde auf die methodische, möglichst unkomplizierte Stoffdarstellung sowie auf eine zweckmäßige und übersichtliche Systematik und Gliederung verwendet. Die physikalisch anschauliche Darstellungsweise wird bevorzugt. Sie ermöglicht einen schnellen Überblick über die Wirkungsweise und das Verhalten der Schaltungen sowie eine „Einsicht' in ihr Wirkungsprinzip. Die Beispiele wurden so gewählt, dass sie die in der Praxis üblichen Arbeitsmethoden erkennen lassen und mit typischen Zahlenwerten vertraut machen. Besonderer Wert wird auf die analoge PC-Simulationstechnik zur interaktiven Lernunterstützung gelegt. Aus diesem Grunde wurde zum Teil auf höhere Mathematik verzichtet und dafür der PC als praktisches Arbeitsmittel stärker einbezogen. Das Buchwendet sich sowohl an Studenten als auch an Meister, Techniker, Ingenieure und Naturwissenschaftler, die in der Praxis tätig sind.
Elektronik
Die Elektronik ist in der modernen Experimentalphysik und Meßtechnik zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel geworden. Für den richtigen und sinnvollen Einsatz der vorhandenen elektronischen Einrichtungen ist eine wichtige Voraussetzung erforderlich: eine gute Kenntnis zumindest der grundlegenden Prinzipien der eingesetzten Geräte, die durch die Mikroprozessortechnik immer vielfältiger und von der Bedienung anspruchsvoller werden. Darüber hinaus müssen Physiker für die Entwicklung neuer elektronischer Verfahren in der experimentellen Physik ausreichende elektronische Kenntnisse besitzen. Das vorliegende Buch ist aus einer Elektronikvorlesung für Physikstudenten an der Universität Heidelberg hervorgegangen, die angehenden Physikern nützliche Kenntnisse in der Elektronik vermittelt.
Elektrik und Elektronik an Bord
Die Ausrüstung von Sportbooten ist ein lukratives Geschäft für die Hersteller von Bordelektronik. Doch angesichts der Masse elektronischer Geräte auf dem Markt haben mittlerweile selbst Fachleute Probleme, sich zurechtzufinden. Dieses Buch gibt einen aktuellen und umfassenden Einblick in das Angebot, die Verwendung und Funktionsweise sowie die Installation der modernsten elektronischen Geräte. Zahlreiche Tipps zum Datenaustausch und zu Kombinationsmöglichkeiten helfen, schon in der Planungsphase Fehler zu vermeiden.
Dinic EFB Elektronik EFB-Elektronik CB-N-ZH
Stecker: CEE 7/7 Schutzkontaktstecker E+F 90° gewinkelt auf C13 Farbe: schwarz Länge: 1,80m Querschnitt: 3 x 1mm² Material: H05Z1Z1-F LSZH Low Smoke Zero Halogen Zulassung: VDE, ENEC RoHS konform Verpackung: Bulk IP 20 Kabel und Stecker sind LSZH-zertifiziert
Make: Elektronik
Möchtest du Elektronik-Grundwissen auf eine unterhaltsame und geschmeidige Weise lernen? Mit diesem Buch tauchst du sofort in die faszinierende Welt der Elektronik ein. Entdecke die Elektronik und verstehe ihre Gesetze durch beeindruckende Experimente: Zuerst baust du etwas zusammen (oder machst etwas absichtlich kaputt) ... dann erst kommt die Theorie! Vom Einfachen zum Komplexen: Du beginnst mit einfachen Anwendungen und gehst dann zügig über zu immer komplexeren Projekten: vom einfachen Stromkreis zum Integrierten Schaltkreis (IC), vom simplen Alarmsignal zum programmierbaren Mikrocontroller. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und über 500 farbige Abbildungen und Fotos helfen dir dabei, Elektronik einzusetzen - und zu verstehen. Was auf dich wartet: . Entdecken durch kaputt machen: Experimentiere mit Komponenten und lerne durch Fehler . Schaff dir deine eigene, coole Arbeitsumgebung mit den Werkzeugen, die du wirklich brauchst . Erwirb Wissen über elektronische Bauelemente und ihre Bedeutung für Schaltkreise . Bau eine Alarmanlage, Lichterketten, Elektronik-Schmuck, Audioprozessoren, ein Reflextestgerät und ein Kombinationsschloss . Erhalte klare, leicht verständliche Erklärungen über das, was du tust, und warum du es so machst. Neu in der 2. Auflage: . Komplett neuer Text, mit vielen neuen und überarbeiteten Projekten . Weniger und preiswertere Elektronikkomponenten . Jetzt auch mit Arduino-Experimenten
Make: Elektronik
Möchtest du Elektronik-Grundwissen auf eine unterhaltsame und geschmeidige Weise lernen? Mit diesem Buch tauchst du sofort in die faszinierende Welt der Elektronik ein. Entdecke die Elektronik und verstehe ihre Gesetze durch beeindruckende Experimente: Zuerst baust du etwas zusammen (oder machst etwas absichtlich kaputt) ... dann erst kommt die Theorie! Vom Einfachen zum Komplexen: Du beginnst mit einfachen Anwendungen und gehst dann zügig über zu immer komplexeren Projekten: vom einfachen Stromkreis zum Integrierten Schaltkreis (IC), vom simplen Alarmsignal zum programmierbaren Mikrocontroller. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und über 500 farbige Abbildungen und Fotos helfen dir dabei, Elektronik einzusetzen - und zu verstehen. Was auf dich wartet: . Entdecken durch kaputt machen: Experimentiere mit Komponenten und lerne durch Fehler . Schaff dir deine eigene, coole Arbeitsumgebung mit den Werkzeugen, die du wirklich brauchst . Erwirb Wissen über elektronische Bauelemente und ihre Bedeutung für Schaltkreise . Bau eine Alarmanlage, Lichterketten, Elektronik-Schmuck, Audioprozessoren, ein Reflextestgerät und ein Kombinationsschloss . Erhalte klare, leicht verständliche Erklärungen über das, was du tust, und warum du es so machst. Neu in der 2. Auflage: . Komplett neuer Text, mit vielen neuen und überarbeiteten Projekten . Weniger und preiswertere Elektronikkomponenten . Jetzt auch mit Arduino-Experimenten
LEGO® und Elektronik
Mit Sensoren auf die Umgebung reagieren, Motoren ansteuern, Texte morsen, Pappkarten abschießen uvm. Spannende Projekte mit Bau- und Programmieranleitungen wie z.B. Fernsteuerung eines Roboters mit Smartphone Alle Beispiel-Roboter sind sowohl mit als auch ohne LEGO®-EV3-Komponenten realisierbar LEGO®-Steine - sei es als selbstgebaute LEGO®-Fahrzeuge, -Roboter oder als LEGO®-Fertigmodelle - lassen sich hervorragend mit Elektronikkomponenten versehen. Die Mikrocontroller Raspberry Pi und Arduino in Verbindung mit günstigen Sensoren und Motoren sind hierfür besonders gut geeignet. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie verschiedene Elektronikkomponenten einsetzen und programmieren. Im ersten Teil des Buches vermittelt der Autor Grundlagen zu allen technischen Komponenten, mit denen Sie Ihre LEGO®-Modelle oder -Roboter ausstatten können. Sie erhalten eine kurze Einführung in die beiden Mikrocontroller Raspberry Pi und Arduino und erfahren, wie Sie Ihre LEGO®-Steine mit Motoren, diversen Sensoren und weiteren Komponenten ausstatten und diese programmieren können: Getriebemotoren mit Motortreiber Einsatz von diversen Sensoren wie Touch-, Line-, Ultraschall- und Kompass-Sensoren und dazugehörige Aktivitäten wie: auf Helligkeit, Entfernung und Himmelsrichtung reagieren und Gegenstände wahrnehmen LEDs blinken lassen und dimmen Töne produzieren, Texte morsen und Musik ausgeben Einsatz der Raspberry-Pi-Kamera LCD-Displays zur Ausgabe von Daten In einem separaten Kapitel bauen Sie eigene Sensoren wie einen Licht-, Line- und Touch-Sensor sowie eine Hilfsplatine und eine Stromversorgung, um die im Buch besprochenen Schaltungen für Ihren Roboter oder Ihr LEGO®-Fertigmodell einsetzen zu können. Im zweiten Teil des Buches finden Sie zahlreiche Projekte mit Robotern, die verschiedene spannende Aufgaben ausführen: Ein Roboter, der sowohl Gegenstände als auch die Tischkante erkennen kann und nicht vom Tisch fällt Lösen eines Labyrinths mithilfe von künstlicher Intelligenz Lernen einer Linienverfolgung gesteuert durch ein neuronales Netz Fernsteuerung mit dem Raspberry Pi und einem Smartphone am Beispiel eines Roboters, der Snacks serviert Sammeln farbiger Joghurtbecher. Dabei wird zur Bilderkennung das Kameramodul des Raspberry Pi sowie der BrickPi+ eingesetzt. Bei allen Projekten geht der Autor sowohl auf die Hardware als auch auf die entsprechende Programmierung ein. Hardware: Im Buch werden sowohl günstige handelsübliche Motoren und Sensoren beschrieben als auch die LEGO®-eigenen Komponenten sowie der BrickPi+. Alle Erläuterungen im Buch sowie die beschriebenen Elektronikkomponenten und Mikrocontroller können für beliebige Modelle verwendet werden. Sie können einen eigenen Roboter bauen, die LEGO®-Roboter im Buch nachbauen oder als Grundlage ein LEGO®-Fertigmodell verwenden. Für die im Buch verwendeten LEGO®-Roboter gibt es die Bauanleitungen zum kostenlosen Download.
Make: Elektronik
Möchtest du Elektronik-Grundwissen auf eine unterhaltsame und geschmeidige Weise lernen? Mit diesem Buch tauchst du sofort in die faszinierende Welt der Elektronik ein. Entdecke die Elektronik und verstehe ihre Gesetze durch beeindruckende Experimente: Zuerst baust du etwas zusammen (oder machst etwas absichtlich kaputt) ... dann erst kommt die Theorie! Vom Einfachen zum Komplexen: Du beginnst mit einfachen Anwendungen und gehst dann zügig über zu immer komplexeren Projekten: vom einfachen Stromkreis zum Integrierten Schaltkreis (IC), vom simplen Alarmsignal zum programmierbaren Mikrocontroller. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und über 500 farbige Abbildungen und Fotos helfen dir dabei, Elektronik einzusetzen – und zu verstehen. Was auf dich wartet: - Entdecken durch kaputt machen: Experimentiere mit Komponenten und lerne durch Fehler - Schaff dir deine eigene, coole Arbeitsumgebung mit den Werkzeugen, die du wirklich brauchst - Erwirb Wissen über elektronische Bauelemente und ihre Bedeutung für Schaltkreise - Bau eine Alarmanlage, Lichterketten, Elektronik-Schmuck, Audioprozessoren, ein Reflextestgerät und ein Kombinationsschloss - Erhalte klare, leicht verständliche Erklärungen über das, was du tust, und warum du es so machst. Neu in der 2. Auflage: - Komplett neuer Text, mit vielen neuen und überarbeiteten Projekten - Weniger und preiswertere Elektronikkomponenten - Jetzt auch mit Arduino-Experimenten »Wer fortgeschrittene Projekte angehen möchte, muss zumindest das kleine Einmaleins der Elektronik beherrschen. Hier setzt Charles Platt mit einer ungewöhnlichen Herangehensweise an: Anfängern ohne Vorkenntnisse vermittelt er Grundlagen, indem er ihnen nicht nur zeigt, wie elektronische Bauelemente funktionieren, sondern auch, wie sie sich schnell und gründlich zerstören lassen. [...] Die unzähligen Farbfotos, Zeichnungen und Diagramme machen das Lernen und Basteln zu einem Vergnügen.« c‘t 5/2010 zur Vorauflage
LEGO® und Elektronik
Mit Sensoren auf die Umgebung reagieren, Motoren ansteuern, Texte morsen, Pappkarten abschießen uvm. Spannende Projekte mit Bau- und Programmieranleitungen wie z.B. Fernsteuerung eines Roboters mit Smartphone Alle Beispiel-Roboter sind sowohl mit als auch ohne LEGO®-EV3-Komponenten realisierbar LEGO®-Steine - sei es als selbstgebaute LEGO®-Fahrzeuge, -Roboter oder als LEGO®-Fertigmodelle - lassen sich hervorragend mit Elektronikkomponenten versehen. Die Mikrocontroller Raspberry Pi und Arduino in Verbindung mit günstigen Sensoren und Motoren sind hierfür besonders gut geeignet. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie verschiedene Elektronikkomponenten einsetzen und programmieren. Im ersten Teil des Buches vermittelt der Autor Grundlagen zu allen technischen Komponenten, mit denen Sie Ihre LEGO®-Modelle oder -Roboter ausstatten können. Sie erhalten eine kurze Einführung in die beiden Mikrocontroller Raspberry Pi und Arduino und erfahren, wie Sie Ihre LEGO®-Steine mit Motoren, diversen Sensoren und weiteren Komponenten ausstatten und diese programmieren können: Getriebemotoren mit Motortreiber Einsatz von diversen Sensoren wie Touch-, Line-, Ultraschall- und Kompass-Sensoren und dazugehörige Aktivitäten wie: auf Helligkeit, Entfernung und Himmelsrichtung reagieren und Gegenstände wahrnehmen LEDs blinken lassen und dimmen Töne produzieren, Texte morsen und Musik ausgeben Einsatz der Raspberry-Pi-Kamera LCD-Displays zur Ausgabe von Daten In einem separaten Kapitel bauen Sie eigene Sensoren wie einen Licht-, Line- und Touch-Sensor sowie eine Hilfsplatine und eine Stromversorgung, um die im Buch besprochenen Schaltungen für Ihren Roboter oder Ihr LEGO®-Fertigmodell einsetzen zu können. Im zweiten Teil des Buches finden Sie zahlreiche Projekte mit Robotern, die verschiedene spannende Aufgaben ausführen: Ein Roboter, der sowohl Gegenstände als auch die Tischkante erkennen kann und nicht vom Tisch fällt Lösen eines Labyrinths mithilfe von künstlicher Intelligenz Lernen einer Linienverfolgung gesteuert durch ein neuronales Netz Fernsteuerung mit dem Raspberry Pi und einem Smartphone am Beispiel eines Roboters, der Snacks serviert Sammeln farbiger Joghurtbecher. Dabei wird zur Bilderkennung das Kameramodul des Raspberry Pi sowie der BrickPi+ eingesetzt. Bei allen Projekten geht der Autor sowohl auf die Hardware als auch auf die entsprechende Programmierung ein. Hardware: Im Buch werden sowohl günstige handelsübliche Motoren und Sensoren beschrieben als auch die LEGO®-eigenen Komponenten sowie der BrickPi+. Alle Erläuterungen im Buch sowie die beschriebenen Elektronikkomponenten und Mikrocontroller können für beliebige Modelle verwendet werden. Sie können einen eigenen Roboter bauen, die LEGO®-Roboter im Buch nachbauen oder als Grundlage ein LEGO®-Fertigmodell verwenden. Für die im Buch verwendeten LEGO®-Roboter gibt es die Bauanleitungen zum kostenlosen Download.
Elektronik für Kids
Eigene Elektronikexperimente durchführen und verstehen Alles zu Strom, Schaltplänen, Ladungen und Spannungen Mit vielen kniffeligen Fragen und Aufgaben am Ende der Kapitel Batterien, Schalter, Lampen, Motoren und Leuchtdioden begegnen uns jeden Tag. Florian Schäffer vermittelt dir in diesem Buch nicht nur technisches Hintergrundwissen und Physik zum Anfassen, sondern experimentiert, baut und misst mit dir an Schaltungen. Zitronenbatterie, Morseschalter, Dimmer, Lichtschranke, Lügendetektor, Geschicklichkeitsspiel, Blumengießautomat und noch viel mehr warten auf dich. Alle Versuche sind genau beschrieben und reich bebildert, sodass du sie ganz einfach nachbauen kannst. Auf lockere Art erfährst du, was Strom und Spannung überhaupt sind, und kannst dann profimäßig Schaltpläne entziffern und eigene Experimente entwickeln. Wichtige Elektronik-Merksätze, einfache Formeln und die wichtigsten Schaltzeichen gehen dir dabei ebenso in Fleisch und Blut über wie das Wissen zu Relais, Widerständen, Transistoren und Dioden. Falls es einmal richtig kniffelig wird, steht dir Hund Buffi mit Rat und Tat zur Seite. Aus dem Inhalt: Die Zitronen-Kartoffel-Batterie Von der Taschenlampe zum »heißen Draht« Widerstände für besondere Zwecke Magnetismus im Leiter Wir erzeugen mit dem Motor Strom Die vielleicht schönste Diode der Welt Lügendetektor: Dein Körper als Stromleiter Superempfindlicher Einbrecheralarm und Blumenwächter
LEGO® und Elektronik
Mit Sensoren auf die Umgebung reagieren, Motoren ansteuern, Texte morsen, Pappkarten abschießen uvm. Spannende Projekte mit Bau- und Programmieranleitungen wie z.B. Fernsteuerung eines Roboters mit Smartphone Alle Beispiel-Roboter sind sowohl mit als auch ohne LEGO®-EV3-Komponenten realisierbar LEGO®-Steine – sei es als selbstgebaute LEGO®-Fahrzeuge, -Roboter oder als LEGO®-Fertigmodelle – lassen sich hervorragend mit Elektronikkomponenten versehen. Die Mikrocontroller Raspberry Pi und Arduino in Verbindung mit günstigen Sensoren und Motoren sind hierfür besonders gut geeignet. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie verschiedene Elektronikkomponenten einsetzen und programmieren. Im ersten Teil des Buches vermittelt der Autor Grundlagen zu allen technischen Komponenten, mit denen Sie Ihre LEGO®-Modelle oder -Roboter ausstatten können. Sie erhalten eine kurze Einführung in die beiden Mikrocontroller Raspberry Pi und Arduino und erfahren, wie Sie Ihre LEGO®-Steine mit Motoren, diversen Sensoren und weiteren Komponenten ausstatten und diese programmieren können: Getriebemotoren mit Motortreiber Einsatz von diversen Sensoren wie Touch-, Line-, Ultraschall- und Kompass-Sensoren und dazugehörige Aktivitäten wie: auf Helligkeit, Entfernung und Himmelsrichtung reagieren und Gegenstände wahrnehmen LEDs blinken lassen und dimmen Töne produzieren, Texte morsen und Musik ausgeben Einsatz der Raspberry-Pi-Kamera LCD-Displays zur Ausgabe von Daten In einem separaten Kapitel bauen Sie eigene Sensoren wie einen Licht-, Line- und Touch-Sensor sowie eine Hilfsplatine und eine Stromversorgung, um die im Buch besprochenen Schaltungen für Ihren Roboter oder Ihr LEGO®-Fertigmodell einsetzen zu können. Im zweiten Teil des Buches finden Sie zahlreiche Projekte mit Robotern, die verschiedene spannende Aufgaben ausführen: Ein Roboter, der sowohl Gegenstände als auch die Tischkante erkennen kann und nicht vom Tisch fällt Lösen eines Labyrinths mithilfe von künstlicher Intelligenz Lernen einer Linienverfolgung gesteuert durch ein neuronales Netz Fernsteuerung mit dem Raspberry Pi und einem Smartphone am Beispiel eines Roboters, der Snacks serviert Sammeln farbiger Joghurtbecher. Dabei wird zur Bilderkennung das Kameramodul des Raspberry Pi sowie der BrickPi+ eingesetzt. Bei allen Projekten geht der Autor sowohl auf die Hardware als auch auf die entsprechende Programmierung ein. Hardware: Im Buch werden sowohl günstige handelsübliche Motoren und Sensoren beschrieben als auch die LEGO®-eigenen Komponenten sowie der BrickPi+. Alle Erläuterungen im Buch sowie die beschriebenen Elektronikkomponenten und Mikrocontroller können für beliebige Modelle verwendet werden. Sie können einen eigenen Roboter bauen, die LEGO®-Roboter im Buch nachbauen oder als Grundlage ein LEGO®-Fertigmodell verwenden. Für die im Buch verwendeten LEGO®-Roboter gibt es die Bauanleitungen zum kostenlosen Download.
Elektronik Frauen T-Shirt
Tailliertes und weiches Slim Fit T-Shirt mit Rundhalsausschnitt. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXL. Red and White Stripes on A...
Donau Elektronik PZ80 Lupen-Pinzette Spitz
Das ideale Werkzeug für alle Bastler und Hobbyheimwerker. Ideal für kleine und knifflige Arbeiten, durch die perfekte Kombination von Lupe und Werkzeug.
Elektronik Combi 4 (E)
Truma Elektronik Combi 4 (E) Technische Daten: für Typ: Combi 4 (E) Baujahr: 2018/06 – Packmaß: 24 × 16,5 × 7,5 cm Gewicht: 0,276 kg
Elektronik-Hacks
Ein Do-It-Yourself-Guide für Einsteiger Zahlreiche Projekte mit Sensoren, Fernsteuerungen, Motoren und Arduino Setzen Sie Ihre Elektronik-Ideen direkt in die Tat um Verschiedene Projekte mit dem Arduino-Mikrocontroller Alle Projekte sind mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Fotos und Diagrammen illustriert. Wer braucht schon einen Abschluss als Elektroingenieur, um mit elektronischen Geräten zu basteln, sie umzubauen oder zu modifizieren? In verständlichen Anleitungen und ohne unnötigen theoretischen Ballast wird in diesem grundlegenden und praxisnahen Buch erläutert, wie Sie schnell und einfach elektronische Geräte auseinandernehmen, neu verdrahten, umbauen, oder für andere Zwecke nutzen. Sie finden in diesem Buch zahlreiche leicht nachvollziehbare und spannende Projekte. Dabei kommen Sensoren, Beschleunigungsmesser, Fernsteuerungen, Ultraschallentfernungsmesser, Motoren, Audiogeräte, Mikrofone und UKW-Sender zum Einsatz. Ein ausführliches Kapitel zeigt außerdem verschiedene Projekte mit dem Arduino-Mikrocontroller. Das abschließende Kapitel beschreibt den korrekten Umgang mit den Werkzeugen des Elektronikers und preiswerte oder kostenlose Elektronik-Software. Einführung ins Verlöten von Drähten und Bauteilen Erklärung elektronischer Bauteile und Lesen von Schaltplänen Grundlagen zu Strom, Widerstand und Spannung Verwendung von Transistoren, LEDs und Laserdioden-Modulen Stromversorgung durch Netzteile, Batterien, Akkus oder Solarzellen Einsatz des Arduino-Mikrocontrollers und vorgefertigter Module Verwendung von Sensoren zum Messen von Beschleunigung, Helligkeit usw. Audioverstärker, Mikrofone und UKW-Sender bauen oder modifizieren Reparatur und Ausschlachten elektronischer Geräte Projekte aus dem Buch: Detektor für Methangas Ein via Internet gesteuertes elektronisches Spielzeug Farbmessgerät Ultraschallentfernungsmesser Ein ferngesteuertes Roboterfahrzeug »Eierlaufen« auf Beschleunigungsmessung beruhend Ein 1-Watt-Audioverstärker Abhörwanze, gebaut aus einem gehackten MP3-UKW-Minisender Bremslichter und Scheinwerfer für Modellautos
Elektronik - keine Kunst!
Eine gründliche Einführung für Studierende und ein Nachschlagewerk für Ingenieure Elektronik basiert zwar auf physikalischen Grundlagen, stützt sich aber auch auf eine Vielzahl bereits vorhandener empirischer Erkenntnisse und Erfahrungen, z.B. in Gestalt von Modellvorstellungen, Grundschaltungen, Abschätzungen und Faustregeln, Dimensionierungsregeln, Bauteile-Angebot. Das Zusammenspiel all dieser Aspekte erscheint dem Studierenden oft als eine Art Alchemie voller Geheimnisse. Das Buch soll diesen Eindruck entkräften. Es macht den Leser mit den wichtigen Bauteilen, Grundschaltungen und Baublöcken der analogen Elektronik bekannt und zeigt das Vorgehen zur Dimensionierung anhand zahlreicher Beispiele. Es beschränkt sich aber nicht auf die Angabe von Rezepten, sondern will stets das Verständnis der zugrundeliegenden Theorie einbeziehen. Im Gegensatz zu den aktuellen Systemen der Digitaltechnik, die infolge ihres gewaltigen Umfangs nur mit rechnergestützten Methoden zu beherrschen sind, muss sich der Analogtechniker auch heute noch mit kleinen Elementen bis hin zu Einzeltransistoren auseinandersetzen. Er muss deshalb mit diesen Bauteilen vertraut sein, um erfolgreich Schaltungen zu entwerfen und zu dimensionieren. Für die Analyse und Verifikation der Entwürfe stehen ihm dann mächtige CAE-Werkzeuge (wie z.B. PSpice) zur Verfügung. Der Umgang mit diesen Tools ist nicht Gegenstand des Buches. Werner Witz unterrichtete während rund 20 Jahren angehende Elektroingenieure in die Grundlagen der analogen Elektronik. Stefan Wicki, geboren 1976, lehrt im Bereich Elektrotechnik an der Fachhochschule Nordwestschweiz.
Elektronik-Hacks
Ein Do-It-Yourself-Guide für Einsteiger Zahlreiche Projekte mit Sensoren, Fernsteuerungen, Motoren und Arduino Setzen Sie Ihre Elektronik-Ideen direkt in die Tat um Verschiedene Projekte mit dem Arduino-Mikrocontroller Alle Projekte sind mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Fotos und Diagrammen illustriert. Wer braucht schon einen Abschluss als Elektroingenieur, um mit elektronischen Geräten zu basteln, sie umzubauen oder zu modifizieren? In verständlichen Anleitungen und ohne unnötigen theoretischen Ballast wird in diesem grundlegenden und praxisnahen Buch erläutert, wie Sie schnell und einfach elektronische Geräte auseinandernehmen, neu verdrahten, umbauen, oder für andere Zwecke nutzen. Sie finden in diesem Buch zahlreiche leicht nachvollziehbare und spannende Projekte. Dabei kommen Sensoren, Beschleunigungsmesser, Fernsteuerungen, Ultraschallentfernungsmesser, Motoren, Audiogeräte, Mikrofone und UKW-Sender zum Einsatz. Ein ausführliches Kapitel zeigt außerdem verschiedene Projekte mit dem Arduino-Mikrocontroller. Das abschließende Kapitel beschreibt den korrekten Umgang mit den Werkzeugen des Elektronikers und preiswerte oder kostenlose Elektronik-Software. Einführung ins Verlöten von Drähten und Bauteilen Erklärung elektronischer Bauteile und Lesen von Schaltplänen Grundlagen zu Strom, Widerstand und Spannung Verwendung von Transistoren, LEDs und Laserdioden-Modulen Stromversorgung durch Netzteile, Batterien, Akkus oder Solarzellen Einsatz des Arduino-Mikrocontrollers und vorgefertigter Module Verwendung von Sensoren zum Messen von Beschleunigung, Helligkeit usw. Audioverstärker, Mikrofone und UKW-Sender bauen oder modifizieren Reparatur und Ausschlachten elektronischer Geräte Projekte aus dem Buch: Detektor für Methangas Ein via Internet gesteuertes elektronisches Spielzeug Farbmessgerät Ultraschallentfernungsmesser Ein ferngesteuertes Roboterfahrzeug »Eierlaufen« auf Beschleunigungsmessung beruhend Ein 1-Watt-Audioverstärker Abhörwanze, gebaut aus einem gehackten MP3-UKW-Minisender Bremslichter und Scheinwerfer für Modellautos
Elektronik Abo
ELEKTRONIK ist die Fachzeitschrift für industrielle Anwender und Entwickler. Die Zeitschrift informiert über den gesamten Bereich der industriellen Elektronik.
Elektrotechnik und Elektronik
Für jeden Ingenieur sind Kenntnisse auf den wichtigsten Gebieten der Elektrotechnik unabdingbar. Beginnend mit elektrischen und magnetischen Feldern führt dieses Lehrbuch über die Berechnung von Gleich- und Wechselstromkreisen zu den Anwendungen: Elektronik, Elektrische Maschinen und Antriebe, Elektrische Energieversorgung und Elektrische Messtechnik. Neben einer anschaulichen Darstellung der Grundlagen liegt der Schwerpunkt auf den Anwendungen. Nachdem in den vorangegangenen beiden Auflagen der Abschnitt über Leistungselektronik mit ihren Schnittstellen zu den elektrischen Antrieben wesentlich vertieft worden ist, wurde in der vorliegenden 5. Auflage der Abschnitt über Informationselektronik durch zusätzliche Beispiele erweitert, die für die ingenieurtechnische Praxis von Bedeutung sind. Ein völlig neues Kapitel über die Anwendung von Personalcomputern in der Messtechnik trägt der ständig zunehmenden Komplexität von Messaufgaben Rechnung.
Elektrotechnik und Elektronik
Beginnend mit elektrischen und magnetischen Feldern führt dieses Lehrbuch über die Berechnung von Gleich- und Wechselstromkreisen zu den Anwendungen: Elektronik, Elektrische Maschinen und Antriebe, Elektrische Energieversorgung und Elektrische Messtechnik. Neben einer anschaulichen Darstellung der Grundlagen liegt der Schwerpunkt auf den Anwendungen. In der aktuellen Auflage wurden im Kapitel über elektrische Maschinen die Darstellung der Drehfeldentstehung verbessert und die neueren Entwicklungen bei den Permanentsynchronmotoren berücksichtigt. An einigen Stellen des Buches wurden die Texte präzisiert und gestrafft und es wurde die Aussagekraft von Bildern erhöht. Außerdem sind die statistischen Angaben und das Literaturverzeichnis auf den neuesten Stand gebracht worden.
Elektrotechnik + Elektronik
Das Buch ist eine nützliche Hilfe bei der Lösung elektrotechnischer Aufgaben und Fragestellungen. Die praktische Gliederung und der anwendungsorientierte Aufbau ermöglichen eine gute Übersicht und ein rasches Auffinden und Anwenden der Formeln. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis und ein umfangreiches Sachwortverzeichnis komplettieren das informative Werk, dass sich an Schüler, Auszubildende und Studierende wendet. Inhaltsübersicht: - Internationales Einheitensystem - Mathematik - Mechanik - Wärmelehre - Gleichstromkreise - Elektrisches Feld und Kondensator - Magnetisches Feld und Spule - Elektrochemie - Wechselstromtechnik - Drehstromtechnik - Messtechnik - Transformatoren - Umlaufende elektrische Maschinen - Licht- und Beleuchtungstechnik - Bemessung von elektrischen Leitungen - Schutzmaßnahmen - Signalübertragung - Elektronik - Digitaltechnik - Regelungstechnik
FG-Elektronik ESB 12-H
Einschaltstrombegrenzer / Nennspannung 230 V / DIN-Schiene
Adventskalender Technik & Elektronik, bunt
Dieser Adventskalender enthält 24 spannende Experimente rund um Technik, Mechanik und Magnetismus, die alle ganz einfach selbst nachgestellt werden – auch ohne Vorkenntnisse. Das beiliegende Handbuch enthält eine ausführliche Anleitung und viele...